Zum Hauptinhalt springen
, 19:30 Uhr |   Vortrag und Diskussion

Bilder vom Gelände | Abendveranstaltung: Langwasser im Schatten des RPG

Themenabend Langwasser, Vorträge und Diskussion

Veranstaltung von BauLust in Kooperation mit der TH Nürnberg

Die Geschichte Langwassers ist geprägt von großen Veränderungen, der Abholzung des ursprünglichen Reichswaldes über militärische Nutzungen, Deportationen und Gefangenenlager bis hin zum innovativen Stadtteil für Wohnen und Arbeiten. Bleibt die Frage wie wir diese Zeitschichten in eine Erinnerungskultur transportieren können.

Moderation: Josef Reindl

Referent*innen: 

  • Dr. Hanne Leßau (2020 Kuratorin am NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln) / „Gelände im Krieg ?“
  • Siegfried Kett (ehem. Leiter des Bildungszentrum Nürnberg) / „Langwasser ....“
  • Leonhard Stöcklein (Promotionsstudent an der FAU) /  „Bahnhof Märzfeld

Diskussionsteilnehmer*innen: Dr. Hanne Leßau - Siegfried Kett - Bernd Windsheimer

Veranstaltet durch den Baulust e.V. in Kooperation mit der TH Nürnberg

Teilnahme via Livestream oder Onlineanmeldung (Langwasser)

Siehe auch: