Freitag, 20. März 2015
16:00 Uhr

BauLustwandeln 12: Das neue Pfarrzentrum in Schoppershof

Bauen im Ensemble der 50er Jahre - Einklang in Städtebau und Material

Termin: Freitag, 20. März 2015, 16.00 Uhr bis ca. 17.30 Uhr

Treffpunkt: Graudenzer Straße 11, Nürnberg

Leitung: Regine Bort, Dipl. Ing. Architektin, Nürnberg


Das neue Pfarrzentrum nimmt mit seinem langgestreckten Baukörper und dem Satteldach die Zeilenbebauung der Umgebung auf und führt die Formensprache des Kirchenensembles weiter. Die rote Ziegelfassade ziert ein Muster aus grauen Steinen wie ein Webmuster. Der Neubau bildet eine harmonische Ergänzung des rot-grauen Kirchenensembles.